Welche Arten von Schamlippenspreizern gibt es und wie können diese korrekt genutzt werden?

Was ist ein Schamlippenspreizer?

Mit diesem Toy kann man den Eingang der Vagina öffnen. Die Lippen werden so geöffnet, dass die Klitoris freigelegt ist. So hat der Sexpartner einen völlig freien Blick darauf und kann die Frau klitoral so stimulieren, dass sie garantiert zum Orgasmus kommt. Da sie immer von den äußeren Schamlippen bedeckt ist, ist sie oftmals nicht so einfach zu erreichen. Der Labienspreizer kann in diesem Fall helfen.

Erleichtern Sie sich die manuelle Stimulation der Vagina Ihrer Partnerin, mit der Verwendung von einem Schamlippenspreizer

Welche Intimspreizer gibt es?

Der Schamlippenspreizer ist in unterschiedlichen Ausführungen zu erwerben. Je nachdem, wie die Stimulierung gewünscht ist, kann man zwischen unterschiedlichen Hilfsmitteln wählen:

  • Vaginaldilatator, auch im analen Bereich oder für die Hoden anwendbar
  • Spreizer mit Vibration
  • Spreizer mit Flügel
  • Der Intimate Strong für SM-Liebhaber mit Klemmen

Das Produkt wird natürlich in unterschiedlichen Farben angeboten. Beliebt sind jedoch pink und schwarz. Wie man sieht, ist für jeden Geschmack und Anwendungsbereich etwas dabei.

Wie wird das Sextoy angewendet?

Während man die Spange in die Scheide einführt, spreizen die Arme die Schamlippen. Sie werden so fixiert, dass man sowohl eine freie Sicht, als auch einen freien Zugang zur Klitoris hat. Vor allem für die orale Stimulierung ist das ein großer Vorteil. Es gibt auch Modelle, die man nur aufsetzt oder die mit einem Vibrator ausgestattet sind. Dieser wird vaginal eingeführt und stimuliert beim Sex nicht nur die Frau, sondern auch die Männer.

Das Sextoy, welches sich nicht nur vaginal, sondern auch anal verwenden lässt, ist in der Regel sehr flexibel und aus Silikon. Sollte es nicht richtig aufliegen, kann es noch nachjustiert werden. Es ist zudem ratsam, Gleitgel anzuwenden, um bereits beim Einführen und Spreizen ein Lustgefühl zu erfahren. Es kommt übrigens nicht nur beim einfachen Liebesspiel zum Einsatz, sondern gerne auch bei Doktorspielen und bei der G-Punkt Massage.

Worauf sollte man beim Kauf einer Intimspange achten?

Da jede Frau einen anderen Intimbereich hat, wird das Produkt in unterschiedlichen Größen angeboten. Sie unterscheiden sich in der Länge und im Durchmesser. Wichtig ist auch das Material und die Tatsache, dass es sich verbiegen lässt. Nur so kann man es anpassen und genießen. Auch der Preis spielt bei den meisten Anwendern eine große Rolle und natürlich die Frage, ob eine Zusatzfunktion wie die Vibration wichtig ist.

Fazit

Toys für Frauen gibt es in ihrer Form sehr viele, der Spreader ist eines davon. Hat der Partner freie Sicht und freien Zugang, ist der Orgasmus so gut wie sicher. Ob es die einfache Ausführung zum Auflegen oder die Vibratoren-Variante ist – das müssen Sie für sich selbst herausfinden. Mit der richtigen Anwendung und dem Beachten der wichtigsten Punkte beim Kauf steht dem klitoralen Stimulieren nichts mehr im Wege.

  1. https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2019-02/orgasmus-vortaeuschen-hoehepunkt-sex-partnerschaft
  2. https://www.fitforfun.de/news/sex-orgasmus-vortaeuschen-koennen-maenner-das-auch-343935.html
This entry was posted in Blogging. Bookmark the permalink.